Vanessa Mai, ART - Melatonin, Songtext


На этой странице Вы можете ознакомиться с текстом песни "Melatonin". Песню исполняет Vanessa Mai, ART.

Текст песни
Vanessa Mai, ART - Melatonin

Слова песни


Wieder mal
Steh im Regen, doch du bist nicht da
Alles gut, wenn du bei mir bist
Lass uns vergessen, was war

Ey
Weißt du noch, als du meintest
Dass wir beide für immer zu zweit sind?
Seh die Regentropfen an der Scheibe
Hör unsern Lieblingssong, denk an die Zeit, ja

Ich rauch die zehnte Kippe auf, fühlt sich an wie im Traum
Sicht so blurry und ich steh irgendwie drauf
Es ist nicht mehr das Gleiche
Bin mit mein' Jungs, doch irgendwie alleine, ey
Lass wie damals an der Bahnstation einschlafen und danach zusammen heimfahren

Fuck, ich kann wieder nicht penn', weil das Melatonin mich killt
Guck auf den Boden und schau zu, wie dein Spiegelbild verschwimmt
Vielleicht belüg ich mich selbst, wenn ich dir nochmal schreib
Obwohl du tausendmal sagtest, du hast keine Zeit, wieder mal

Denk ich: "Lieber send ich die Nachricht nicht ab"
Am Handy Tage verbracht
Haze in der Lunge und Display gesplittert
Kopf in den Wolken, doch in mir Gewitter
Tattoo auf mei'm Bauch, Neonsigns ziehen vorbei
Wieder mal hoff ich, der Moment bleibt, ey
Und ich weiß, vor dem Sex kommt der Streit und deshalb lieb ich es, wenn du schreist

Wieder mal
Steh im Regen, doch du bist nicht da
Alles gut, wenn du bei mir bist
Lass uns vergessen, was war

Fuck, ich kann wieder nicht penn', weil das Melatonin mich killt
Guck auf den Boden und schau zu, wie dein Spiegelbild verschwimmt
Vielleicht belüg ich mich selbst, wenn ich dir nochmal schreib
Obwohl du tausendmal sagtest, du hast keine Zeit, wieder mal

Слушать Vanessa Mai, ART - Melatonin

  • Добавлено на сайт: 2022-02-22 15:53:32
  • Прочитали: 172

Комментарии (0)

Оставить комментарий


Vanessa Mai, ART

Тексты песен - Lyrics » Поп-музыка » Vanessa Mai, ART - Melatonin, Songtext